Der neue innovative Rohstoff für die Papierindustrie.

Für die Papierherstellung ist der neue Rohstoff grundsätzlich als dritte Komponente, neben Altpapier oder Frischfaser, einsetzbar. Die Herstellung und Anwendung von GRASPAP® ist patentrechtlich geschützt. GRASPAP® wird in praktischen Pellets lokal sowie rein mechanisch und ohne chemische Zusätze hergestellt. GRASPAP® eignet sich entweder als Rohstoffbeigabe oder als Substitut für Frischfasern. Die Belieferung erfolgt wahlweise in 350 kg / 500 kg BigPacks. GRASPAP® ist gemäß der XXXVI. Empfehlung zertifiziert (Antrag gestellt).

Lieferung: BigPacks (350kg/500kg)
Preis: auf Anfrage